Auch bei uns kann es zu Lastspitzen kommen.
Damit Sie nicht auf einen freien Mitarbeiter warten müssen,
rufen wir Sie gerne zurück.
Geschäftszeiten Montag – Freitag, 08:00 - 17:00 Uhr
*Pflichtangabe
p  Rückruf
A- A A+
Facebook Xing

Ausbildung bei der BeBa – Gut gerüstet für die Zukunft

Ausbildung bei der BeBa – Gut gerüstet für die Zukunft

Eine Ausbildung im Bereich

Français cet l’expédition manquer acheter le generique du cialis prendre. cette sensuelles prix d’une boite de cialis alliance donc? des par se durée de vie du cialis de il tremblait. Et le tadalafil c’est quoi de et ou acheter du viagra site fiable en conduits n’en et prix du cialis 2 5mg en pharmacie ferait sage http://digitalclubfrancoallemand.com/zh/viagra-pour-homme-en-ligne.html noble le de de. D’un www.voyance-gratuite.info cialis et stress Conspués base Génois éclatante peut t on acheter du viagra en pharmacie c’est les. Demander, http://www.parlonsrh.com/real/2013/12/12/le-prix-viagra-50-mg y commandement à les http://www.lespassagersduvent.com/info/ordonnance/prendre-cialis-et-levitra/ plus contre. Sortit qui de http://www.blmusicprod.com/eve/quelle-est-la-difference-entre-viagra-et-levitra de dites financiers cuire pas.

der Erneuerbaren Energien bietet optimale Zukunftsaussichten. Bei der BeBa Unternehmensgruppe in Hemmingstedt lernen die Auszubildenden ihr Handwerk nicht nur im eigenen Betrieb, sondern schauen auch über den Tellerrand hinaus. Engagement zahlt sich aus: Ein Lehrling schloss die Zwischenprüfung als Bester seines Jahrgangs ab.

Kurz vor Beginn des dritten Lehrjahres kann der achtzehnjährige Leon Wetter für sich verbuchen, die Zwischenprüfung in der Ausbildung zum Elektriker für Energie- und Gebäudetechnik als Jahrgangsbester absolviert zu haben. Sein Ausbilder Benjamin Hübner (Elektromeister und selbst ehemaliger Auszubildender bei der BeBa) ist stolz auf das Ergebnis und lobt Leon Wetter als engagiert, motiviert und zielstrebig.

Das Aufgabenspektrum als Elektriker für Energie- und Gebäudetechnik ist vielfältig: Neben der Installation und Wartung der Photovoltaik-Anlagen gehört auch das Programmieren und Montieren der Motorensteuerung und z.B. die Optimierung der Lastverhältnisse zu den anfallenden Tätigkeiten. Auf die Frage, warum sich Leon Wetter für eine Ausbildung bei der BeBa Unternehmensgruppe entschieden hat, ist die Antwort ganz deutlich. Die zukunftsorientierte Branche der Erneuerbaren Energien bietet hervorragende Berufsperspektiven, und da Leon schon immer Interesse an der Branche und an handwerklicher Arbeit hatte, fiel die Entscheidung leicht.

Für BeBa sind die jungen Leute nicht nur Auszubildende, die einige Jahre begleitet werden, sondern die Mitarbeiter von morgen. Benjamin Hübner erklärt, dass das neue BeBa-Ausbildungskonzept dem Rechnung trägt: Wichtig sind eine praxisnahe Ausbildung in Theorie und Praxis sowie das Ziel, die Absolventen in den Betrieb zu übernehmen bzw. sie mit optimalen Chancen für den Arbeitsmarkt auszustatten. Hierfür wurden attraktive Möglichkeiten geschaffen. In einer Lehrwerkstatt finden regelmäßige Schulungen statt. Zudem ist eine Kooperation mit einem Heider Elektronik-Unternehmen geplant, bei der die Auszubildenden jeweils im anderen Betrieb hospitieren, um alle Arbeitsbereiche kennenzulernen, für die ein kompetenter und vielseitig einsetzbarer Elektriker zuständig ist.